© Kusel Kusel-Kontor / Inh. W.Butz 2019

Programm

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16. Juni 2019, 20:30 Uhr:

Jenny Don´t And The Spurs (Alternative Country/Portland/USA)

im Schalander Kusel

Mit Jenny Don´t (Don´t, Ladies Of The Night), Kelly Halliburton (P.R.O.B.L.E.M.S., Pierced Arrows), JT Halmfilst (Thee Headliners, Audios Amigos) und Sam Henry (Wipers, Rats, Napalm Beach, Don´t), vereinen die Spurs Portland’s geballtes Können und Sympathie. Die sonst eher aus Punkrock- und Garage-Zusammenhängen bekannten Leute huldigen hier alten, klassischen Country- und Protestsängern aus den 1940er und 50er Jahren wie Patsy Cline, Ernest Tubb, Hank Williams Sr. oder Loretta Lynne. Musik aus einer Ära, in der die Grenzen zwischen Rock’n‘Roll und Country noch verschwommen waren und in der Musiker wie Elvis Presley, Johnny Cash und Carl Perkins zusammen touren konnten, ohne daß jemand mit der Wimper zuckte. Die erste Single der Spurs erschien auf Fred Cole’s (Dead Moon) Label Tombstone Records, das brandneue Album auf Doomtown Sounds. Tickets unter: adticket ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19. Juni 2019, 20:00 Uhr:

Götz Widmann

Zeitreise – 25 Jahre unanständige Lieder

im Schalander Kusel Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den Mittelfinger als den Zeigefinger erhebt. Exemplare dieser Gattung sind ausgesprochen selten, was einen Abend mit dem Punk unter den Songpoeten zu einem so besonderen Erlebnis macht. Es ist meistens hochgradig amüsant, manchmal schockierend, immer aber extrem erfrischend einem wirklich unabhängigen Geist zu lauschen, der gegen Maulkörbe aller Art allergisch ist, sich vor keinen politischen Karren spannen lässt und Denkverbote egal aus welcher Richtung mit seinem Witz einfach beiseite fegt. Ehrlichkeit war ihm immer wichtiger als ein gepflegter Umgangston, seine Wortwahl ist ein Alptraum für jeden Deutschlehrer. Trotzdem haben Götz Widmanns Songs ihre ganz eigene sprachliche Eleganz. Und bei aller Bosheit durchzieht sein mittlerweile 18 Alben umfassendes Gesamtwerk vor allem eine radikale Menschenliebe, ein niemals müde werdender Aufruf zum eigenständigen Denken, eine tiefe Verneigung vor dem Recht des Individuums zur Gegenwehr gegen die verdummende Eindimensionalität unserer Zeit. Vor 25 Jahren gründete er mit seinem Partner Kleinti das Duo Joint Venture. Vor 15 Jahren erschien sein sicherlich einflussreichstes Album „Drogen“. Zeitreise – ein liebevoller Blick zurück, viele viele Songs von früher, immer noch frappierend aktuell. Info: Götz Widmann Tickets unter: Reservix --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 30. Juni 2019,  ab 11:00 Uhr: 1. Kuseler Klimagipfel Gastgeber: Schalander Kusel und Bündnis für Menschlichkeit und Toleranz im Landkreis Kusel die Veranstaltung findet draußen, auf dem Kochschen Gelände statt Abseits von flacher Unterhaltung und Kommerz wollen wir ein wertvolles Kulturprogramm etablieren. Deshalb werden wir einen Beitrag zum Thema Klimawandel, in Form eines Aktions- und Informationstages leisten. Geplant sind u.a. eine Podiumsdiskussion, Fachvorträge und Infostände, umrahmt von Musikbeiträgen und vegetarisches Catering. Wir wollen einen breiten Teil der Bevölkerung des Kuseler Landkreises und darüber hinaus ansprechen, indem wir ein informatives, vielseitiges und interessantes Programm anbieten. Die Veranstaltung findet draußen, auf dem Kochschen Gelände statt. Wir freuen uns auf Euer Kommen! --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 14. Juli 2019,  20:00 Uhr: L'Eclair (CH) Funk / Jazz in Kusel m Schalander Kusel Erstaunlich funky, tropical & groovy, das sind L´Eclair, die neue Band bei Beyond Beyond is Beyond und Bongo Joe Records. Das neue Album names Sauropoda wird am 24. Mai veröffentlicht, im Sommer spielt die Band ausgewählte Festivals, wie das Kilbi, die Fusion, Copenhagen Jazz Festival & mehr. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------